Clevere Büroplanung für Start-ups

S

Sie haben endlich die passenden Büroräume für Ihr neues Startup Unternehmen gefunden. Nun heißt es erst einmal anstoßen, denn das ist der Startschuss für Ihren Erfolg. Bevor es nun aber an das Einrichten geht, sollte erst einmal eine Planung vorgenommen werden. Somit verschaffen Sie sich einen Überblick, welche Büromöbel Sie benötigen und wieviel Platz zur Verfügung steht. Eine Planung ist wichtig, um von Anfang an effektive Arbeitsplätze und eine tolle Umgebung für Kundenkontakte zu schaffen. Sie wissen ja wie es heißt: „Der Eindruck zählt“. Und so ist es auch in Ihren Räumlichkeiten. Hier sehen potenzielle Kunden, dass Sie keine halben Sachen machen. Natürlich steht nach wie vor Ihr Produkt im Vordergrund, aber mit einer geplanten Büroeinrichtung machen Sie auch Ihr Team glücklich. Das sorgt für Motivation und ist ein idealer Ansporn sich ordentlich ins Zeug zu legen.

Bei der Büroplanung gibt es einiges zu beachten!

Wir möchten Ihnen gerne verdeutlichen, dass Büroplanung mehr als nur das Vermessen von Räumen ist. Daher zählen wir die wichtigsten Faktoren, die es zu beachten gilt auf:

•Der Raumtyp muss bestimmt werden (Einzelbüro(s) oder Großraumbüro(s) usw.)
•Es müssen Fluchtwege eingeplant werden
•Fenster, Türen, sowie Heizkörper und Säulen im Raum müssen beachtet werden
•Lichtbedingungen und die Platzanforderungen der Mitarbeiter müssen bedacht werden

Hinzu kommen noch einige gesetzliche Regelungen, die beachtet und eingehalten werden müssen. Das bedeutet, eine ganze Menge Arbeit und Recherche. Der eigentliche Einzug in die Räume verzögert sich. Das können Sie als Start-up überhaupt nicht gebrauchen, schließlich wollen Sie so schnell es geht voller Motivation starten und erfolgreich sein.

Büro selber planen mit kostenloser Software

Wenn Sie die Büroplanung dennoch selbst in die Hand nehmen möchten, gibt es einige kostenlose Tools, die Ihnen dabei behilflich sein können.

Die Top 4 der besten Raumplaner:

•Sweet Home 3D
•Mein Heim 3D Baumeister
•roomeon
•Und zu guter Letzt der pCon. Planner

Kostenfreie Büroplanung vom Profi mit der planLos!Box

So wie jedes Hochhaus einst im Keller angefangen hat, hat auch jedes Unternehmen einmal klein angefangen. Daher haben wir uns zusammengesetzt und überlegt, wie wir Unternehmen und besonders Startups helfen können, eine Planung so einfach und effektiv wie möglich zu gestalten. Die wichtigsten Kriterien waren Zeit und Geld. Beides sollte eher in das Knowhow von Produkten fließen. Aber genau dafür werden effektive Arbeitsplätze benötigt.

Mit der planLos!Box erhalten sie erste wichtige Tipps und Infos zum Thema Büro. In einer von Büromöbel-Experten entworfenen Broschüre erklären wir, welche Büroarten es gibt, was bei einer Büroplanung beachtet werden sollte und geben Einblicke in das Thema Raumakustik. Sie erfahren, welche Pflanzen für Ihr Büro geeignet sind und wie Sie damit eine tolle Atmosphäre schaffen können. Zusätzlich gibt es Übungen für lange Tage am Schreibtisch und auch Tipps zum Thema Bürosnacks.

Mit der kostenfreien planLos!Box erhalten Sie die Möglichkeit Ihre Räume auszumessen und uns Ihre Wünsche, Ideen und vieles Weitere zukommen zu lassen. Zusätzlich gibt es einen Gutschein für eine Planung von bis zu 3 Ihrer Büroräume von unseren Büromöbel-Experten im Wert von 350 € kostenfrei dazu. Und weil uns das noch zu wenig war, erhalten Sie auf die von uns angebotenen Büromöbel in Ihrer Planung 5 % Sonderrabatt.

Somit haben wir eine kostenfreie Möglichkeit entwickelt, durch die Sie nicht nur Zeit und Geld sparen, sondern auch eine Planung von Profis erhalten.

Bildquellen

  • building-2559580_1280: © StockSnap | pixabay.com
  • Fotolia_145760272: © Viacheslav Iakobchuk | Fotolia.com