Parkflair

Wer kennt es nicht aus den Filmen? Der Hauptdarsteller rast zu einer Location, parkt vor der Tür und wirft den Autoschlüssel einem Portier zu, der den Wagen parken muss. Valet-Parken wird diese Art des Parkens genannt. Parkflair ist der Valet-Spezialist am Flughafen Köln Bonn. Welche Vorteile bietet mir Parkflair?

  • Reise mit deinem eigenen PKW zum Flughafen an
  • Vermeide lästige Parkplatzsuchen
  • Vermeide hohe Parkgebühren von den Flughafen eigenen Parkplätzen
  • Genieße einen besonderen Luxus
  • Kein Gepäck schleppen bis zum Terminal mehr

Und wie funktioniert es?

  1. Du buchst den Service bei uns
  2. Du reist zum Terminal an, wo wir bereits auf dich warten
  3. Du übergibst uns deinen Wagen durch ein Übergabeprotokoll, welches wir bereithalten.
  4. Du gehst unbesorgt zum Flughafen
  5. Bei deiner Rückreise stehen wir bereits mit deinem Auto am Terminal
  6. Du fährst entspannt nach Hause

Wir haben uns ausschließlich auf das Valet-Parking spezialisiert. Als Monika Kakar, die Gründerin, in Dubai den Valet-Service eines Hotels in Anspruch nahm war Sie sich sicher, dass dieser Service in Deutschland in der perfekten Reife fehlt. Nach einer sorgfältigen Planung gründet Sie mit Ihrem Bruder Sani Nagpal die Firma Parkflair.

Parkflair ist eine Zusammensetzung aus „Park“ und „Flair“ (engl. Begabung). Darüberhinaus beinhaltet das Wort am Ende „air“, was die Verbindung zum Airport herstellt.

Gegründet im Mai 2018 und an den Start gegangen am 15.06.18 ist Parkflair aktuell erfolgreich auf Kundenfang und nutzt die Sommerzeit, um die Marke bekannter zu gestalten.