Skilder.me

Skilder.me - StartupBrett

Picasso kann einpacken – Jetzt kann jeder Künstler sein

Schon bald will Skilder.me es ermöglichen eigene Fotos als Gemälde auf Leinwand zu bringen.

„Aber ich kann doch gar nicht malen“ – das stimmt so nicht sagen die Gründer von Skilder.me. Malen ist jetzt so leicht wie nie und jeder kann es. Sogar sein eigenes Foto soll man nun selbst in einzigartige Gemälde verwandeln können. Getreu dem Motto „Malen-OHNE-Zahlen“ soll demnächst das Produkt auf den Markt gebracht werden.

Das Geschwisterduo Darius Malecki und Iwona Malecki setzen dabei auf Einfachheit. Jedem soll es möglich sein eigene Fotos in selbstgemalte Bilder zu verwandeln. Gründer und Entwicklerköpfchen hinter der ganzen Idee, Darius Malecki, entwickelte eine einfache Methode eigene Fotos in fast wahrheitsgetreue Malvorlagen zu verwandeln.

Skilder.me heißt die Webseite, die genau das verwirklichen soll. Dort kann jeder sein eigenes Foto hochladen und erhält sogleich eine Vorschau des fertigen Kunstwerkes. Ein intelligenter Algorithmus, der hinter dem Ganzen steckt, verwandelt Fotos in möglichst realitätsnähe Malvorlagen. Wer bestellt, bekommt sein Foto als Vorlage auf hochwertiger Leinwand, umweltfreundliche Acrylfarben und Pinsel. Templates geben genau vor, welcher Bereich mit welcher Farbe ausgemalt werden muss. „Ganz einfach“ versprechen die Website und die Gründer von Skilder.me. Jedem soll es möglich sein aus eigenen Fotos selbstgemalte Bilder zu schaffen.

Und wen wundert es, dass gerade in Zeiten der Do It Yourself-Kultur nun auch Fotos selbst gemalt werden können. „Bislang gibt es kaum eine Möglichkeit eigene Fotos selbst zu malen und wenn, dann entsprechen diese in keinster Weise der Qualität des eigentlichen Fotos. Das wollten wir ändern und für jeden einfach halten.“

Man kann gespannt sein, wenn der Startschuss ab November für den Launch fällt. Die ersten Testkäufe verliefen bereits sehr positiv. Eine nette und persönliche Geschenkidee ist es allemal, gerade so kurz vor Weihnachten, wo doch so viele von uns wie jedes Jahr auf’s Neue nach dem perfekten, persönlichen Geschenk, jagen.

Wer über den Start informiert bleiben möchte, kann sich auf www.Skilder.me für den Launch anmelden. Auf dem Blog erfährt man mehr zum Produkt und Paketinhalt http://blog.skilder.me/.