4one Pictures

4one Pictures ist für Individualisten und für WG-Kollektive, für Chaoten und für Perfektionisten, für kreative Köpfe und für die, die sich gerne inspirieren lassen: 4one Pictures, das ist ein Bilderrahmen mit 4-fach Potenzial. Der Bilderrahmen ermöglicht einen schnellen und einfachen Bildwechsel – ohne Abhängen, ohne Aufhebeln von kleinen Metallteilchen, ohne Aufwand.

Die Vision hinter 4one Pictures ist es, Umdekorieren um ein Vielfaches zu erleichtern. Egal, ob Interior-Blogger, die für Contencreation schnell ihre Einrichtung anpassen möchten oder für kreative Köpfe, die sich schnell an Dingen satt sehen; egal, ob zum Jahreszeitenwechsel, für besondere Anlässe oder aus Spaß am Umgestalten – mit unserem Bilderrahmen wird Dekorieren und Einrichten erleichtert und wir sorgen für mehr Abwechslung an den Wänden.

Das Team hinter dem Startup.

4one Pictures ist ein junges Start-Up aus Berlin. Ideengeber und Gründer ist Kilian Dalchow, der durch zwei freie Mitarbeiter unterstützt wird. Das Team vereint grenzenlose Kreativität und die Liebe zum Detail. Ideenreichtum wird großgeschrieben. Nicht selten entstehen die besten Ideen beim gemeinsamen Feierabendbier, dem Schlendern über Berlins wunderbare Flohmärkte und dem Austausch mit den buntgefächerten Menschen aus aller Welt.

Das Alleinstellungsmerkmal und die Ideenfindung.

Kilian, Gründer von 4one Pictures, lebt sich gerne kreativ aus und hat einen großen Bezug zu Interior. Schnell entsteht das Bedürfnis nach Abwechslung innerhalb der Einrichtung und des Dekors. Speziell zur Weihnachtszeit wird deutlich, dass etwas her muss, dass das Umdekorieren erleichtert. Die Idee zu 4one Pictures entsteht dabei Ende 2016 zur Weihnachtszeit. Der Gedanke, Bilder schnell und einfach an eine Stimmung oder neue Gegebenheiten wie etwa die Jahreszeit oder einen neuen Einrichtungsstil anzupassen, reift seitdem und wurde zum heutigen Produkt – einem Bilderrahmen, der durch seitliches Öffnen einen sekundenschnellen Bildwechsel ermöglicht frei nach dem Motto: „Weil sich dein Zuhause an dein Leben anpasst und nicht andersherum“.

Alleinstellungsmerkmal sind das Klappsystem des Rahmens verbunden mit dem besonderen Passepartout. Die Grundidee vereint einen schnellen und einfachen Bildwechsel – ohne Abhängen, ohne Aufhebeln von kleinen Metallteilchen, ohne Aufwand. Der Bilderrahmen lässt sich seitlich öffnen und das Passepartout kann problemlos raus- und wieder reingeschoben werden. Es umfasst außerdem Platz für vier Bilder: Das Passepartout wird einfach einmal herumgedreht und ein neues Poster erscheint im Rahmen.