Unkompliziert YouTube Thumbnails erstellen und mit diesen Aufmerksamkeit erregen

Ein Thumbnail auf YouTube ist die eigentliche Vorschau für Videos. Hast du als Startup Unternehmer einen eigenen Kanal, oder möchtest du aus Spaß an der Freude Videos auf der genannten Plattform präsentieren? Dann solltest du dir Gedanken über diese kleinen Bilder machen. Über ein Tool von Adobe Express kannst du sie selbst problemlos erstellen.

Warum Thumbnails?

Eine Vorschau auf ein Video ist bei YouTube obligatorisch. Egal um welchen Suchbegriff es geht: es gibt so viele passende Videos und Bilder, dass die Auswahl oft schwerfällt. Hast du allerdings eine auffällige Visualisierung , heißt das, dass du auf mögliche Zuschauer direkt Eindruck machst. Erstelle also die passende Vorschau über ein Online Tool von Adobe Express und bewerbe mit diesem dein Video oder deinen Kanal.

Was du brauchst

Das Beste vorweg, du musst keine Erfahrung haben. Weder im Design noch in der Herstellung, um deine professionelle Vorschau auf ein Video zu erstellen. Es kann allerdings nicht schaden, wenn du dir passende Fotos suchst und Gedanken über ein Logo, sowie über wiederkehrende Farben machst. In der Fachsprache nennt man so etwas Branding. Werden Farben, Logo und vergleichbare Designs in den Thumbnails wiederholt, sorgt dies in jedem Fall für Aufmerksamkeit. Finden deine Videos oder Beiträge gefallen, werden Interessierte sofort auf die nächsten dieser Art wechseln.

Step by Step zum YouTube Thumbnail

1. Öffne die Adobe Express Webseite und verwende das in diesem Artikel beschriebene Tool des Anbieters kostenlos. Keine Sorge: die Landingpage ist selbsterklärend programmiert worden.

2. Etliche auffällige YouTube Vorlagen erwarten dich, mit denen du deine eigene Miniaturansicht erstellen kannst.

3. Lade gewünschte, passsende Fotos hoch und ergänze sie durch Bilder und Designs aus der Adobe Bibliothek, sofern du dies möchtest.

4. Nun kannst du die Marke deines eigenen Kanals an das Foto anpassen, oder im Fall des ersten Thumbnails deine eigene kreieren. Das Hochladen eines Logos, auffällige Farben und Schriften bzw. Texte sind in diesem Zusammenhang zu empfehlen. Bedenke, du hast hier alle Freiheiten.

5. Wenn du im Anschluss auf die Schaltfläche zum Veröffentlichen klickst, wird das von dir erstellte Thumbnail direkt bei YouTube in Verbindung mit deinem Video zu sehen sein. Alternativ kannst du aber auch mit dem Thumbnail über diverse weitere soziale Medien werben.

Was für den YouTube Thumbnail Creator spricht

Für das Erstellen von Thumbnails für YouTube gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Das Online Tool von Adobe, welches in diesem Artikel vorgestellt wird, bietet dabei eine Reihe von  Vorteilen. Du kannst deiner Kreativität den freien Lauf lassen, es werden keine Design Erfahrungen verlangt und vor allem das Programm selbsterklärend, demnach auch für Anfänger geeignet. Der größte Vorteil dürfte der sein, dass alles kostenlos zur Verfügung steht. Also: designe dein eigenes Thumbnail für YouTube.

Bist du noch unsicher, ob dir das in diesem Artikel beschriebene Tool sinnvoll erscheint? Dann teste selbst: gehe auf YouTube und suche nach einem speziellen Stichwort. Es werden Dutzende, wenn nicht sogar hunderte von Resultaten angezeigt. Woran erkennst du, welches Video besonders interessant scheint? Richtig, du achtest auf die Bilder in der Vorschau. Das, welches am meisten überzeugt, wirst du vermutlich anklicken. Gibt es keins, oder eine unauffällige Visualisierung, kann trotz der besten Qualität im eigentlichen Clip die Aufmerksamkeit kaum erweckt werden. Du siehst also, dass es sich lohnen kann, etwas Mühe in die Vorschau zu stecken. Ein Nachteil entsteht dadurch auf keinen Fall, du hast nichts zu verlieren. Der realistische Vorteil ist im besten Fall die Erhöhung der gewünschten Klicks.

Fazit:

Nutze die einfache Chance und erstelle dir schnell und unkompliziert ein Thumbnail für deine YouTube Clips. Wenn du es richtig professionell angehen möchtest, kannst du damit sogar dein eigenes Branding erstellen und in Zukunft noch mehr Aufmerksamkeit auf deine Beiträge erzielen. Aufgrund der kostenfreien Alternative von Adobe kannst du am Ende nur gewinnen.