jobify

jobify ist ein aufstrebendes Startup im Bereich Online-Recruiting, das sich zur Aufgabe gemacht hat, den Bewerbungsprozess zu revolutionieren. Bisher wurden individuelle Fähigkeiten von Berufseinsteigern, die persönliche Eignung für einen Job und dessen Rahmenbedingungen im Bewerbungsverfahren meist vernachlässigt. Die Folge waren ins Leere laufende Bewerbungsgespräche, verschwendete Zeit und Enttäuschung sowohl auf Seiten der Bewerber als auch der Personaler.

jobify bietet die Lösung: Unser intelligenter Algorithmus verbindet genau die Jobsuchenden und Unternehmen, die wirklich zusammenpassen. Für das Matching werden neben den fachlichen Qualifikationen auch die Erwartungen und das Persönlichkeitsprofil eines Kandidaten in den Prozess mit einbezogen sowie die Passung zur Unternehmenskultur. Dazu durchläuft jeder Nutzer einen indirekten, situativen Fragebogen, welcher die Selbstreflexion fördert und bewusste Manipulation einschränkt. Dieses Testverfahren basiert auf Big Five, einem der etabliertesten wissenschaftlichen Modelle aus der Persönlichkeitspsychologie.

Studierende, Berufseinsteiger und Young Professionals aus allen Fachbereichen erhalten so Orientierung auf dem undurchsichtigen Stellenmarkt und finden einfach und unkompliziert das passende Praktikum oder die ideale Festanstellung. Auf der anderen Seite reduziert sich der Rekrutierungsaufwand für die Unternehmen, da nur individuell zum Unternehmen passende Kandidaten als Bewerber vorgeschlagen werden. Ziel von jobify ist es, nachhaltige Verbindungen zwischen glücklichen Arbeitnehmern und begeisterten Arbeitgebern zu schaffen.

Die beiden Gründer Stefan Schabernak und Martin Grupp waren maßgeblich beteiligt am Aufbau von ROCK YOUR LIFE! – einem der erfolgreichsten Social Startups in Deutschland – und beschäftigen sich schon viele Jahre mit Themen wie der Berufsorientierung, dem Berufseinstieg und der Generation Y.