firstaudit – Digitale Checklisten App

Das Produkt

firstaudit ist das intelligente digitale Checklisten-Management-System für Inspektionen, Wartungen, Maintenance, Kontrollrundgänge, Protokolle, Befragungen und mehr. Die Checklisten-App ist für jede Branche flexibel übertrag- und einsetzbar. Ganz ohne Aufwand. Ganz ohne Papier. Mithilfe des firstaudit-Portals können Anwender im Webbrowser einfach und schnell ohne Programmierkenntnisse ihre Checklisten, Audits und Formulare erstellen. Diese Checklisten können sie über die Auftragsverwaltung den verschiedenen Tablets oder Smartphones zuweisen. Egal ob iOS, Android oder Windows, auch gemischte Plattformen und Geräte sind möglich. Jede in die Checklisten-App eingegebene Information kann im firstaudit-Portal umfangreich ausgewertet oder in ein eigenes System und individuelle Geschäftsprozesse übertragen werden. Standardformate können exportiert und gewonnenen Daten umgehend ausgewertet werden.

Die Idee

Wenn es um die Dokumentation, Analyse oder Überwachung von betrieblichen Arbeitsabläufen geht, sind Checklisten unverzichtbar. Über die Einträge in papierbasierte Formulare lässt sich zwar übersichtlich dokumentieren, oft aber unter erheblichem Zeitaufwand. Weit effizienter ist allerdings eine digitale Checklisten-App – und die hat gleich mehrere Vorteile: Doppeleinträge kommen nicht vor, kein Detail wird vergessen. Und auch die aufwändige Übertragung vom Formular ins Computersystem fällt weg. Kurzum: Die digitale Checkliste verbannt Zettel und Stift ins Off, Inspektionen, Wartung und Prüfung sowie sonstige komplexe Dokumentationen werden mühelos auf Tablet oder Mobiltelefon dokumentiert. Jeder Eintrag kann in Echtzeit von den Mitarbeitern im Büro eingesehen, abgeglichen und ergänzt werden, auch mit Fotos. Und somit tragen digitale Checklisten ganz entscheidend zur Optimierung des Workflows im Unternehmen bei. Darüber hinaus entdeckt eine gute Checklisten-App automatisch etwaige Fehler in den eingetragenen Daten. Und dank zentraler Verwaltung der Daten können die Mitarbeiter im Unternehmen zeitnah auf die digitale Checkliste zugreifen, auch mobil wie etwa im Außendienst. Dabei lassen sich praktischerweise übrigens auch Änderungen der Listen on- und offline durchführen.

Der Gründer

Der Gründer Arne Reis war im Digitalisierungsprozess einiger Unternehmen beteiligt. Neben digitalen Produkten, die mittlerweile selbsttändig bestehen, konzipiert er mit seiner Agentur für digitale Transformation und digitalen Wandel „reinstil GmbH & Co. KG“ aus Mainz  individuelle Lösungen zur Digitalisierung von Unternehmen.