Dipl.-Psych. Felix Zegelman: Emotionsfokussiertes Coaching für eine nachhaltige Veränderung

Ideen und ihre Umsetzungen sollten im Idealfall mit Leidenschaft und Engagement zu beeindruckenden Ergebnissen führen. Häufig bremsen eigene Ansichten oder Probleme im Alltag den Antrieb aus. Als Folge schwindet die Motivation und die Verwirklichung bleibt auf der Strecke. Ob im privaten Umfeld oder bei einer Idee im Job kann dieser Prozess unsere Denkweise in eine Abwärtsspirale ziehen. Alte Strukturen und Denkmuster verhindern ein Vorankommen auf allen Ebenen. Dabei existieren Lösungen für echte Veränderungen, die jedoch nur selten selbstständig umzusetzen sind. Besser ist es hier von Anbeginn auf Expertenrat zu vertrauen, wie ihn Dipl.-Psych. Felix Zegelman anbietet. Mit seinem emotionsfokussierten Zegelman Coaching für eine nachhaltige Veränderung konnte er schon vielen Menschen erfolgreich neue Perspektiven eröffnen.

Alte Denkstrukturen aufbrechen und verstecktes Potenzial erkennen

Emotionale Prozesse richtig verstehen lernen und aus den Erfahrungen neue Kenntnisse zu ziehen, fällt nicht allem Menschen gleichermaßen leicht. Wenn Sie beispielsweise in ewiggestrigen Denkmustern gefangen sind, drehen sich Ihre Gedanken häufig um Klischees und unveränderte Rollenbilder. Unweigerlich transferieren Sie diese in den Umgang zwischenmenschlicher Beziehungen und sorgen nicht selten für Unmut bei sich oder anderen Personen. Festgefahrene Ansichten führen jedoch zu Blockaden, die unser eigentlich vorhandenes Potenzial massiv unterdrücken und uns mit negativen Energien belasten. Eine Veränderung dieser Muster hingegen führt zu mehr Offenheit, Toleranz und Weitsicht. Emotionsfokussiertes Coaching setzt genau hier an und bietet starke Lösungen, alte Ansichten zu überwinden und anhand neuer Möglichkeit zu wachsen.

Mit mehr Freundlichkeit entspannt in den Alltag

Launisch oder pessimistisch zu sein, kann die Ursache von Verhaltensweisen und Denkstrukturen aufzeigen, die seit etlicher Zeit vorhanden sind und den Fortschritt des eigenen Handelns blockieren. Sie zu bewältigen bedeutet auch, mehr Zufriedenheit im Leben zu erfahren und mit sich selbst im reinen zu sein. Nur wer sich selbst zu schätzen weiß, wird auch andere Menschen mit Freundlichkeit begegnen und somit die Interaktion im sozialen Umfeld stärken. Ein Coach an Ihrer Seite führt dazu, dass auch Sie schon bald erleben können, wie Sie Ihr wahres Potenzial erkennen und eine echte nachhaltige Veränderung in Ihrem Leben zu mehr Erfolg führt. Solche Wandlungen führen dazu, dass Chancen im Beruf wahrgenommen werden, die früher als unerreichbar galten. Doch auch Freundschaften und Beziehungen profitieren von dieser Situation. Sorgen Sie selbst für das Beschreiten neuer Wege und nutzen Sie das emotionsfokussierte Coaching, um Ihr Leben zu transformieren.

Faktoren, die unser Denkmuster beherrschen, identifizieren und entfernen

Zahlreiche Faktoren können Einfluss auf unser Verhalten nehmen. Zeigt sich dieses als negativ auf uns selbst oder unsere Umwelt, ist dies ein Zeichen, für Abhilfe zu sorgen. Stress ist Hauptrisikofaktor Nummer eins, der uns auf das Gemüt schlägt und unseren Charakter sogar verändern kann. Für Außenstehende wird die Situation kaum verständlich sein und Betroffene fühlen sich in eigenen Verhaltensmustern gefangen, ohne dass sie diese selbst erkennen würden. Dabei kann es einfach sein, diese Strukturen zu durchbrechen. Schon jetzt zeigen sich immer mehr Menschen begeistert von der Arbeit Zegelmans, der mit seiner Erfahrung und seiner einfühlsamen Art sowie seiner effizienten Vorgehensweise für beachtliche Erfolge sorgt.