tamanguu

tamanguu entwickelt eine einzigartige, fortschrittliche Software-as-a-Service Plattform für Künstlermanagement. Wir helfen Musikmanagern und -künstlern ihr Management mit digitalen, smarten Tools signifikant zu verbessern. tamanguu lässt sich in anderen Worten als digitalen Assistenten beschreiben, der den Anwender mit einem Guided Management Ansatz durch die Arbeit des ganzheitlichen Künstlermanagements begleitet.

Unser erstes Modul der Plattform, tamanguu.contacts, unterstützt unsere Anwender beim Networking und Relationship Management. Anders als klassische CRMs setzen wir nicht auf reine Vertriebstaktiken, sondern auf den Aufbau und die Pflege von emotionalen, werthaltigen Beziehungen.

Das Gründerteam besteht aus vier Personen, von denen zwei nicht im operativen Team involviert sind.
Dr. Johannes Ripken schaut auf 10 Jahre Praxiserfahrung in der Musikbranche und einer abgeschlossenen Doktorarbeit über Künstlerentwicklung zurück und ist der maßgebliche Ideengeber für das Konzept. Dr. Wolfram Schroers ist ein erfahrener Softwareentwickler, der bereits am MIT gearbeitet hat und als Gastprofessor in Taiwan gelehrt hat. Susanne Arpe-Darwisch und Michael Arpe führen seit über 30 Jahren das Unternehmen ma design GmbH & Co. KG, eine Denkfabrik für innovative Geschäftsmodelle und -prozesse mit über 50 Mitarbeitern.

Das tamanguu Team komplettieren drei kompetente, festangestellte Mitarbeiter und drei fähige geringfügig Beschäftigte das Team.