Schubwerke

Das Start-up Schubwerke bietet ein Schubkastensystem für Pritschenwagen an. Das System kann im Handwerkerbereich für den Transport von Werkzeug und Ladung genutzt werden. Innerhalb von 15 Minuten wird daraus ein vollausgestatteter Camper. Dank der Doppelnutzung für Handwerk und Camping fällt das zusätzliche Wohnmobil und die damit verbundenen Kosten- oder Unterstellprobleme weg. Durch das Baukastenprinzip lassen sich die Schubkästen individuell an die jeweiligen Fahrzeugtypen oder Kundenwünsche anpassen. So kann sich jeder zu Beginn eine Basis-Version anschaffen und diese im Laufe der Zeit immer wieder erweitern und verändern.

Das größte Highlight ist sicherlich der schnelle Umbau von der Handwerkerpritsche zum vollausgestattetem Camper. Mit wenigen Handgriffen werden die jeweiligen Schubkästen auf der Ladefläche ausgetauscht und in den dazugehörigen Werkstattschrank verstaut. So kann man nach einer anstrengenden Arbeitswoche innerhalb von 15 Minuten in den Urlaub starten.

Das Team besteht aus Bernd und Julian. Bernd ist seit 15 Jahren selbstständiger Tischlermeister und kümmert sich um das Handwerkliche. Julian ist 26, fertig mit dem Studium und Online-Redakteur. Er kümmert sich um das Digitale. Bexter, der dritte im Bunde, kümmert sich um die Motivation und gute Laune. Als Teamhund genau das Richtige!