Patzo

Patzo ist ein Community-Building Startup für Hundeliebhaber. Das bedeutet wir bringen Menschen zusammen, die die Liebe für Hunde teilen. Auf lokaler Basis bauen wir Hunde-Communities auf und geben Hilfsmittel mit, mit denen sich diese Menschen optimal organisieren und austauschen können.

Wir sind 3 Gründer und haben bereits 3 weitere Teammitglieder. Die initiale Idee habe ich (Marcel) aus Berlin mitgebracht, damals noch als soziale Modemarke, die lokale Tierheime unterstützen sollte. Im Studium wurde die Idee weiterentwickelt und führte zum Pivot. Aus Mode wurde App. Der Kern blieb der selbe: Hunde(liebhaber) unterstützen.

Bei Patzo geht es wirklich um ALLE Hundeliebhaber, also auch Menschen ohne Hund. Diese bringen wir mit Hundehaltern zusammen, das ganze ähnelt dem Konzept der Patenschaft und beruht auf ehrlicher Zuneigung und Interesse am Hund, es handelt sich dabei nicht um Hundesitting als Dienstleistung. Aus den Communities, die wir aufbauen, ergeben sich sehr viele Vorteile und Möglichkeiten für Hunde(-liebhaber/-halter). Gemeinsam kann man jedes Problem lösen, davon sind wir überzeugt. Wir wollen Dir zu einem entspannteren & glücklicheren Leben mit (d)einem Hund verhelfen.