Mealmatch GmbH

Mealmatch verbindet Menschen für ein gemeinsames Meal – in privater Umgebung und in teilnehmenden Restaurants. So findest Du neue Freunde in Deiner Stadt und kannst im Urlaub und auf Geschäftsreisen mit netten Leuten lecker speisen.

Auf der neuen Online-Plattform und über die App kann sich jeder Volljährige kostenlos anmelden, um bei einem Meal neue Kontakte knüpfen oder als Gastgeber ein leckeres Meal kochen, dass er gerne mit anderen teilen möchte. Und das funktioniert ganz einfach.

Die Idee kam Olaf Steinebach (40,) durch ein Gespräch mit einem kochenden Freund, der sich darüber grämte immer wieder für sich alleine zu kochen und ohne Gesellschaft zu essen. Im Dialog mit Thomas Fiedler (42,) entwickelten die beiden Gründer die Idee zu Mealmatch. Gegründet, wenige Wochen nach der Ideenfindung, im August 2016 als U.G. ist die Gesellschaft über eine Kapitalerhöhung im Juli 2017 Mealmatch als GmbH im Amtsgericht zu Köln eingetragen. In dem zurückliegenden Zeitraum konnte ein kompetentes Kernteam aus 7 Mitarbeitern (2 Geschäftsführer, 5 feste freie Mitarbeiter) aufgebaut und externe Dienstleister (Rechtsanwälte, Steuerberater, Agenturen) gefunden und im Auftragsverhältnis gebunden werden. Nach dem Launch einer Public Beta Version der Plattform Anfang 2017, dem Besuch als Aussteller auf der CeBIT und einer breiten Medienberichterstattung (u.a. ARD, WDR, RTL West, SAT1 West) werden gegenwärtig die zahlreichen positiven und produktiven Feedbacks in die Weiterentwicklung von Mealmatch aufgenommen und dem Release eines neuen zeitgemäßen Designs und dem GoLive der Android und IOS Apps in diesem Winter 2017 entgegengesehen.


Filmchen..

Filmchen... www.mealmatch.deLocation: https://www.facebook.com/wertheimkoelnVideo + Schnitt: https://www.facebook.com/nathan.isharMusik: https://www.facebook.com/david.hasertCast: Amanda Brightside Kathrin Labza Simone Wiesel Oliver Struch Olaf Steinebach Thomas Derya Fiedler

Posted by Mealmatch on Mittwoch, 8. März 2017