Leibdoctor

Leibdoctor ist eine umfassende, persönliche Online-Patientenberatung, die Patienten und Ratsuchende im Medizin-Dschungel an die Hand nimmt. Dort, wo das Gesundheitssystem versagt und Patienten auf sich allein gestellt sind, springt Leibdoctor ein und liefert die Unterstützung, die man sich normalerweise von (s)einem Arzt wünscht. Leibdoctor bietet eine medizinisch-beratende Betreuung, die Ratsuchende in allen medizinischen Lebenslagen und in vielfältigen Medizinfragen unterstützt. Unser Ziel ist es, Ratsuchenden die Möglichkeit zu bieten, all ihre medizinischen Fragen und Anliegen mit ihrem persönlichen Leibdoctor vertraut klären zu können. Ganz gleich, ob medizinische Fragen aller Art, ärztliche Privatgutachten oder Stellungnahmen für Ämter benötigt werden oder die Ratsuchenden Ärger mit ihren Krankenkassen haben, das Leibdoctor-Team hilft mit Rat, Tat und Herzblut.

Das Leibdoctor-Team besteht aus Dr. med. Bianca Fräderich (37 Jahre alt, Ärztin) und Anke Tietz (37 Jahre alt, Chefarztsekretärin). Als Ideengeberin und „Maskottchen“ gehört noch unsere Mami nach überstandener Krebserkrankung mit zum Team.

Da wir am eigenen Leib erfuhren, wie alleingelassen man sich als Patient mitunter fühlt und wie sehr man sich wünscht, von Ärzten umfassend informiert und an die Hand genommen zu werden bzw. wie viel Kraft es kostet, sich mit gesundheitlicher Bürokratie abzumühen, ist es uns ein persönliches Anliegen, Ratsuchenden durch die Online-Betreuung von Leibdoctor helfen zu können. Wir wissen genau, wie hilf- und machtlos man sich in diesen Situationen fühlt und wodurch man Hilfe erfahren kann. So war die Idee geboren, Patienten und Ratsuchenden eine umfassende medizinische Beratung und Unterstützung zu bieten, damit sie jederzeit eine Anlaufstelle haben und sich nicht mehr allein gelassen fühlen müssen. Wir wissen um die Schwachstellen der medizinischen Versorgung und wollen es besser machen. Die Betreuung durch Leibdoctor setzt dort an, wo die konventionelle medizinische Versorgung die Patienten entlässt und erfüllt den Wunsch nach einer persönlichen beratenden Betreuung durch einen Arzt, wie man es nur früher kannte, als Ärzte noch Zeit für ihre Patienten hatten und an deren Leben teilnahmen. Bei Leibdoctor sind Patienten keine Nummer, die abgearbeitet wird. In Abgrenzung zu den bekannten Gesundheitsinformationsangeboten im Internet ist das Alleinstellungsmerkmal von Leibdoctor der persönliche Kontakt zwischen Patient und Leibdoctor zur Klärung aller medizinischen Fragen sowie die Unterstützung, die Ratsuchende bei Problemen mit Kosten- und Leistungsträgern, mit Behörden oder bei Verdacht auf Behandlungsfehler durch das Leibdoctor-Team erhalten. Wir sind sozusagen der Arzt an und auf Patientenseite.