brandschutz-zentrale.de

Was ist die brandschutz-zentrale.de?

Die brandschutz-zentrale.de ist ein B2B-Startup, welches im Februar 2019 gegründet wurde und aktuell in der Founders Foundation in Bielefeld sitzt. Brandschutz ist sehr komplex! Gerade für kleine Unternehmen wie beispielsweise Steuerberater, Arztpraxen, Agenturen oder dem Einzelhandel wird dies oft zur Herausforderung. Der Gesetzgeber verpflichtet zu einer Bereitstellung von Feuerlöschern im betrieblichen Umfeld. Zusätzlich muss der Feuerlöscher alle zwei Jahre gewartet werden, was für die Unternehmen einen hohen organisatorischem Aufwand bedeutet.

Die brandschutz-zentrale.de bietet eine unkomplizierte Lösung – Feuerlöscher im Abo! Der Brandschutz wird für Unternehmen von nun also einfach und online abwickelbar gemacht! Die Feuerlöscher werden bequem und einfach per Paketdienst geliefert. Alle zwei Jahre erhält der Kunden gewartete Löscher, welche so einfach die alten Löscher ersetzen.

Wie sieht das Team hinter der brandschutz-zentrale.de aus?

Das Gründerteam setzt sich aus Alexander Rüsing und Dr. Palle Klante zusammen. Alexander Rüsing ist Soziologe & Wirtschaftswissenschaftler, war vor der Gründung als Projektmanager bei der Founders Foundation in Bielefeld beschäftigt. Zusätzliche kommt Alexander Rüsing aus dem Bereich der Unternehmensberatung von Startup- und Innovationsprojekten. Dr. Palle Klante ist promovierter Informatiker, vorher Leiter globales Marketing & Kommunikation bei der Weidmüller Gruppe in Detmold. Auch war Dr. Palle Klante langjähriger Geschäftsführer der Digitalagentur Publics Pixelpark in Bielefeld.

Weiterhin gibt es Mitarbeiter im Bereich Operations & Sales und im Online Marketing. Das Team soll weiterhin wachsen!

Was macht das Konzept der brandschutz-zentrale.de einzigartig? Welches sind die Wettbewerber?

Services wie Kundenzentrierung, Digitale Einstiege oder hohe Marketingaffinität findet man in unserem Umfeld typischerweise nicht. Zu unseren Wettbewerbern gehören traditionelle Fachbetriebe, welche eher handwerklich orientiert sind. Davon gibt es in Deutschland insgesamt rund 1.000 Unternehmen. Um hohe Investitionskosten, die Suche nach Fachbetrieben und aufwendige Terminvereinbarungen müssen sich die Kunden der brandschutz-zentrale nicht mehr kümmern. Der traditionelle Kauf von Feuerlöschern hat somit ausgedient.