Rechnung48 unterstützt Freiberufler durch schnelle Liquidität

Sicher kennen Sie diese Situation: Sie haben sich gerade erst selbstständig gemacht und Ihr Geschäft erfolgreich am Markt etabliert. Sie erbringen Ihre Leistungen pflichtbewusst, fristgerecht und stellen wie gewohnt Ihre Rechnungen. Nun heißt es wachsen. Immer wieder geraten Sie dabei an Auftraggeber, welche Sie in diesem Vorhaben behindern. Lange Zahlungsziele von bis zu sechs Wochen sind der Grund dafür. Für junge Unternehmen ist das ein langer Zeitraum, denn regelmäßige Fixkosten, wie Miete, Strom oder Versicherungen müssen weiterhin pünktlich beglichen werden. Es entstehen Liquiditätsengpässe, die es zu überwinden gilt.

Rechnung48 greift an dieser Stelle ein und finanziert die an Ihre gewerblichen Auftraggeber gestellten Forderungen vor. Der Service ist ein Produkt der Elbe Finanzgruppe AG und richtet sich an Freiberufler, Selbstständige und Freelancer. So soll eben diesen Berufsgruppen durch zusätzliche Liquidität zu noch mehr Erfolg verholfen werden. Als anerkannter Finanzdienstleister der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unterliegt Rechnung48 den gleichen Regularien, wie es bei Banken der Fall ist. So ist ein Höchstmaß an Seriosität und Qualität gesichert.

Registrieren. Rechnung einreichen. Geld erhalten.

Nur wenige Schritte sind notwendig, um von planbarer Liquidität zu profitieren. Bei der Registrierung auf www.rechnung48.de werden einige personen- und firmenbezogene Daten erfasst. Diese werden umgehend geprüft und Sie erhalten innerhalb weniger Stunden eine Rückmeldung. Kosten oder Verpflichtungen entstehen Ihnen dabei nicht.

An dieser Stelle wird ebenfalls eine persönliche Verifikation notwendig. So kann beidseitige Transparenz geschaffen werden, welche zudem das Vertrauensverhältnis stärkt. Wichtig ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Ist die Identifikation erfolgt, kann die erste Rechnung zur Prüfung eingereicht werden. Die Auszahlung der Rechnungssumme erfolgt nach positiver Prüfung bereits am nächsten Werktag. Dabei wird eine Gebühr von 3,97 Prozent pro vorfinanzierter Rechnung erhoben. Weitere Kosten entstehen dem Nutzer nicht.

Lassen Sie sich von den Vorteilen überzeugen

Bis vor einigen Jahren war Factoring insbesondere mittelständischen und Großunternehmen vorbehalten. Mit Hilfe von Rechnung48 können nun auch Freiberufler, Selbstständige und Freelancer in den Genuss von sofortiger Liquidität kommen. Die Online-Abwicklung ermöglicht eine schnelle Rechnungsvorfinanzierung. Das spart wertvolle Zeit und Liquiditätsengpässe gehören der Vergangenheit an.

Als Rechnung48-Kunde genießen Sie ein Rundum-Sorglos-Paket: Neben der schnellen, planbaren Liquidität sind Sie auch zu 100 Prozent gegen Zahlungsausfälle geschützt. Zudem kann eine kostenfreie Vorabprüfung des Auftraggebers durchgeführt werden. So wissen Sie bereits vor Aufnahme einer Tätigkeit, ob später eine Vorfinanzierung durch Rechnung48 möglich ist. Ein weiterer Vorteil ist erkennbar: Das Mahnwesen und Debitorenmanagement bindet Zeit, Kapazitäten und Nerven. Rechnung48 übernimmt auch diese Aufgabe. So können Sie sich entspannt auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Diese Branchen können Rechnung48 nutzen

Zahlreiche Berufsgruppen haben Rechnung48 bereits für sich entdeckt, darunter auch freiberufliche Pflegekräfte, IT-Freelancer, Dolmetscher oder Sicherheitsunternehmen. Marie ist freiberufliche Pflegekraft und arbeitet bereits seit mehreren Jahren mit Rechnung48 zusammen. Welche Herausforderungen ihr täglich begegnen und wie Rechnung48 dabei Hilfestellung leisten kann, erzählt sie uns in folgendem Video.

https://www.youtube.com/watch?v=8bgMjUVNIaE

Neugierig? Das Rechnung48-Team steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Infos auf www.rechnung48.de.