PLACE Strategy

BER & Stuttgart 21. Die Komplexität in Bauprojekten nimmt in den letzten Jahren immer weiter zu. Die Bauwirtschaft hat sich seit 1950 aber kaum verändert, insbesondere im Projektmanagement wird immer noch mit denselben Methoden gearbeitet, wie vor 70 Jahren. Diese Methoden sind den heutigen Anforderungen komplexer Bauprojekte kaum noch gewachsen. Deshalb setzen wir auf Lean Construction und das Last Planner System (LPS), dass eine agile Planung ermöglicht und alle Projektbeteiligten einbezieht. So entsteht die Planung nicht in einem Büro kilometerweit entfernt von der Baustelle, sondern direkt mit den Polieren der Gewerke auf der Baustelle. So kann die gesamte Erfahrung aller Beteiligter, die zusammen oft mehrere hundert Berufsjahre umfasst, genutzt werden.

Das Last Planner System wurde bereits vor einigen Jahren entwickelt und wird bisher hauptsächlich in den USA angewendet. Wir haben es geschafft das LPS, mit unserem schwedischen Partner Yolean, zu digitalisieren. Dies ermöglicht wesentlich mehr Anwendungsmöglichkeiten als zuvor. Aktuell ist das System auf eine wöchentliche Besprechung in einem Büro auf der Baustelle angewiesen, das entfällt in Zukunft und kann bequem online am Handy oder mit dem Tablet gemacht werden. Die Daten sind in Echtzeit für alle Projektbeteiligten ersichtlich. Fragen können schneller geklärt und Entscheidungen effizienter getroffen werden. Endlich ist es auch möglich das System bereits in der Planung des Bauprojekts nutzen zu können. Da es meist nicht möglich ist alle Planer an einen Ort zu bringen ist die digitale Lösung hier ein besonders großer Mehrwert. Deshalb erhielten wir für die Ideen hinter der Software auch den industriebaupreis nachwuchs 2018 des IREM Stuttgart.

Wir entwickeln die Software stetig weiter und beschäftigen uns zurzeit mit der Analyse und Auswertung der gewonnenen Daten. Hier wird es in Zukunft möglich sein die Planung des Bauprozesses durch die Erfahrungen der Vergangenheit zu optimieren und eine automatische Prozessverbesserung durchzuführen.

Unser Team besteht im Wesentlichen aus Bauingenieuren (Immobilientechnik-/wirtschaft) sowie zwei Wirtschaftswissenschaftlern. Gegründet wurde die PLACE Strategy GmbH im Juni 2018 von Maximilian Weik und Dennis Lenhard. Mittlerweile besteht das Team aus sechs Personen.