Networking-Event „Treffpunkt E-Commerce“ am 10. Mai in Berlin

Networking-Event „Treffpunkt E-Commerce“ am 10. Mai in Berlin

Die Großstädte Berlin, München, Köln und Hamburg haben sich zu den Hotspots des deutschen E-Commerce Marktes entwickelt. Alle Städte bieten sowohl Raum als auch Potential für weiteres Wachstum des Handels, als auch vielfältige Möglichkeiten der Vernetzung und des Austausches. Unter dem Namen Treffpunkt E-Commerce veranstaltet der Händlerbund seit 2014 das Networking-Event  und lädt Online-Händler, stationäre Händler, E-Commerce-Interessierte sowie Dienstleister zum Austauschen und Vernetzen ein.

In den Abend starten wir mit spannenden Keynotes und Präsentationen von Experten der Branche. Anschließend können sich die Gäste auf interessante Gespräche in einer lockeren Atmosphäre freuen. Der Treffpunkt E-Commerce lädt alle Branchenvertreter zum Erfahrungsaustausch bei Snacks und Getränken ein. Ziel ist es, die Interessen und Probleme der Branche aufzudecken und gemeinsam an Lösungen für die Weiterentwicklung des Online-Handels zu diskutieren. Online- und stationäre Händler profitieren an diesem Abend vom gegenseitigen Austausch und Anregungen, statt sich als Konkurrenten zu begegnen. Vielmehr schätzen die Mitstreiter die lockere Atmosphäre und nutzen die Chance, Gleichgesinnte zu treffen. Der Händlerbund, als Initiator des Treffens, versteht sich als Sprachrohr der E-Commerce-Branche und hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch den Verbund von Online-Händlern, stationären Händlern, E-Commerce-Interessierten und Dienstleistern Kräfte zu bündeln und zu stärken.

Bereits im dritten Jahr lädt der Händlerbund Online-Händler und Akteure der E-Commerce Branche zur Veranstaltung „Treffpunkt E-Commerce“ zu folgenden Terminen ein:

  • Mai 2016 – Berlin (Kunztschule)
  • Juni 2016 – München (Stiglerie)
  • September 2016 – Köln.

Nächster Treffpunkt E-Commerce: Berlin | 10. Mai 2016

Am Abend des 10. Mai 2016 treffen sich Online-Händler und Branchenexperten in der „Kunztschule“ in Berlin. Erwartet werden interessante Präsentationen von coeo inkasso, SpringGlobalMail, Smarketer und PaketButler. Außerdem wir die aktuelle Problematik des „Social-Media-Plugins “ aufgegriffen. Mitarbeiter des Händlerbundes werden vor Ort zu Gesprächen zur Verfügung stehen.

AGENDA
Berlin

Tickets:

25 Euro für Händler >> hier Ticket buchen

Treffpunkt E-Commerce: München | 16. Juni 2016

Am 16. Juni 2016 lädt der Händlerbund in die Stiglerie nach München ein. In einem lockeren Ambiente können Sie sich über Trends im Online-Handel austauschen und neue Kontakte knüpfen. Die Veranstaltung startet mit einer kurzen Keynote und anschließenden Vorträgen in den Abend. Zur Stärkung gibt es leckere Spezialitäten und natürlich ausreichend Getränke. Mitarbeiter aus den verschiedenen Abteilungen des Händlerbundes werden ebenso wie die Experten der Branche für Fragen, Anregungen und den Austausch zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auch darauf, mit Ihnen gemeinsam das EM-Vorrundenspiel Deutschland gegen Polen anzuschauen.

Tickets:

Early Bird: 20 Euro für Händler  >> hier Ticket buchen

Normalpreis: 25 Euro für Händler