Naturheilpraxis Sokolova: Von Dysbalance zum Gleichgewicht

In der Naturheilpraxis Sokolova aus Hamburg kann man von körperlichen oder seelischen Dysbalancen zum inneren Gleichgewicht zurückfinden. Frau Zinaida Sokolova ist Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V. und sie ist von der Deutschen Akademie für Homöopathie und Naturheilverfahren als Immun-Expertin nach Dr. Carl Spengler zertifiziert. Ihre Praxis befindet sich im Herzen des Hamburger Stadtteils Eppendorf. Um zum inneren und äußerlichen Gleichgewicht zurück zu finden, bietet die Naturheilpraktikerin aus Hamburg verschiedene bewährte Ansätze. Frau Zinaida Sokolova wurde 1978 geboren und ist Mutter von zwei Kindern. Die Heilpraktikerin hat eine dreijährige Ausbildung in Vollzeit an der Hamburger Arcana Heilpraktikerschule absolviert. Es folgte die Fortbildung für Cranio-Sakral-Therapeutin über sechs Monate und eine Ausbildung für eine bindungs- und gesundheitsorientierte Psychotherapie genannt Bindungsenergetik über vier Jahre.

Bewährte Ansätze zur Wiedereinstellung des Einklangs

Frau Zinaida Sokolova hat weiterhin eine Ausbildung für Hypnose bei Hypnovita Hamburg und eine einjährige neurologische Rehabilitation am Institut für Neurochirurgie in der ukrainischen Hauptstadt Kiew abgeschlossen. Frau Sokolova nimmt auch weiterhin regelmäßig an Fortbildungen teil. Die Heilpraktikerin begleitet ihre Patienten auf eine Reise zu ihrem inneren Kosmos, um den Einklang zwischen Körper, Geist und Seele wieder einzustellen. Zudem unterstützt die erfahrene Naturheilpraktikerin Privat- und Selbstzahler für eine Darmsanierung, um ihr körperliches Wohlbefinden wieder herzustellen, wieder Freiheit zu verspüren und das Leben zu genießen. Mit Unterstützung von Frau Sokolova kann man eine Krise überwinden und gestärkt daraus hervorgehen. Viele Menschen leiden unter Darmbeschwerden und häufigen Infekten. Mit einer professionell begleiteten Darmsanierung kann man sich von solchen Leiden erfolgreich befreien.

Nach einer Darmsanierung das Leben wieder genießen

Die Darmsanierung heißt in der Naturheilkunde auch Symbioselenkung. Die Behandlungsmethode wird angewendet, um die Schleimhaut des Darms wieder aufzubauen und zu stärken. Die Zusammensetzung der Bakterien in der Darmflora wird durch die Darmsanierung wieder in ihren gesunden und natürlichen Zustand versetzt. Die gesunde Darmschleimhaut ist der größte und wichtigste Produzent von Immunglobulin und ist damit eminent wichtig für unser Immunsystem. Eine erkrankte Darmschleimhaut hingegen ist schwach und durchlässig für Gifte und Schwermetalle. Lebenswichtige Stoffwechselprodukte und Mineralien werden nicht in ausreichender Menge absorbiert. Die erkrankte Schleimhaut ist damit nicht in der Lage, eine intakte und gesunde Besiedlung mit Bakterien aufzubauen. Frau Sokolova führt zunächst in ihrer Praxis ein umfassendes Anamnesegespräch mit ihren Patienten. Es folgt eine Stuhluntersuchung, um die Ursachen für die Dysregulation der Darmflora zu ermitteln. Erst dann wird ein individueller Therapievorschlag erarbeitet und mit dem Wiederaufbau der Darmflora begonnen.

Eine intensive und begleitete Reise zum inneren Kosmos

Mit der erfahrenen Therapeutin und Heilpraktikerin Frau Sokolova können Patienten eine intensive Reise zu ihrem inneren Kosmos unternehmen und gestärkt daraus hervorgehen. Auf dem Weg zur eigenen Gesundheit ist es wichtig, auch hinter die Kulissen zu schauen und auf die Botschaften der eigenen Seele zu hören. Dabei wird die Seele gereinigt und eine Beziehung zu ihr aufgebaut. In intensiven Gesprächen mit Frau Sokolova werden essentielle Fragen gestellt und über seelische Erfahrungen gesprochen. Die Natur wird als alles heilende Kraft begriffen. Die Gesprächstherapie von Frau Sokolova basiert auf der Methode Dr. Carl R. Rogers.