GlobeSnap UG

GlobeSnap UG

GlobeSnap – Conquer the world, capture its beauty, challenge your friends. Ein neues soziales Netzwerk aus München, das ortsbasiertes Fotosharing mit kompetetiven und spielerischen Elementen verbindet. Erhältlich für iOS.

Conquer the world – In GlobeSnap wird die Welt in 500×500 Meter große Areale geteilt. Die User können jedes dieser Areale für sich persönlich einnehmen, indem sie ein Foto darin schießen und hochladen. Dafür gibt es außerdem 10 Punkte. Je nachdem, wie gut das Foto bewertet wird, gibt es pro Areal noch bis zu 10 Punkte oben drauf.

Capture its beauty – Je schöner die Fotos, desto mehr Punkte. Bewertet werden sie von anderen Nutzern der App im „Erkunden“ Tab. Hier werden zufällige Fotos aus der Umgebung gezeigt. Diese bewertet man per Like oder Dislike. Kommentieren geht natürlich auch und man kann sich zu jedem Foto anzeigen lassen, wo es geschossen wurde.

Challenge your friends – Warum Punkte? Wir haben Ranglisten. Vier Stück davon. Ranglisten für GlobeSnap Punkte, Followeranzahl, gesammelte Likes und eingenommene Areale. Auf jeder dieser Ranglisten kann man sich weltweit gegen alle, oder nur gegen die eigenen Freunde vergleichen.

Das ist ein kleiner Überblick, aber es gibt noch mehr zu entdecken!
Das Gründerteam besteht aus drei Münchnern Mitte zwanzig. Außerdem ist der StartUp-Coach aus der Höhle der Löwen, Felix Thönnessen, einer der Gesellschafter.