Ein neues Online Casino gründen – Wie geht das?

Viele Menschen weltweit träumen von einer Karriere als großer Unternehmer, der Millionen Umsätze generiert und daraus hoffentlich auch viel Profit abschöpfen kann. Jedoch schaffen diesen Sprung zum großen Unternehmer nur die wenigsten und noch sehr viel weniger schaffen es ein Start Up zu einem großen internationalen Unternehmen zu entwickeln. Es gibt viele unterschiedliche Branchen, in die man als Unternehmer neu einsteigen kann, um vielleicht die etablierten Unternehmen der jeweiligen Branche zu ärgern und mit Innovationen den Markt zu revolutionieren. Besonders ist dieses heute natürlich in der Online Branche möglich, wo im Prinzip jeder mit einer eigenen Idee oder Erfindung Erfolg haben kann.

Während es heutzutage fast schon banal ist, einen eBay Shop zu gründen und damit wenigstens Umsätze zu generieren, gibt es auf der anderen Seite jedoch auch Geschäftsmodelle, wo der Weg härter und steiniger ist. Hierzu zählt allen voran der Bereich der Online Casinos, wo es sehr schwierig ist, mit einem neuen Konzept zu überzeugen. Zusätzlich hierzu gibt es natürlich auch eine Reihe von gesetzlichen und behördlichen Vorlagen, die es im Bereich des Glückspiels zu beachten gilt. Im Folgenden wird aufgeführt, wie man heutzutage ein Online Casino gründen kann und damit Erfolg haben kann.

Was ist ein Online Casino?

Ein Online Casino ist eine Plattform, auf der man unterschiedlichste Glückspiele entweder im Demomodus oder direkt im Echtgeld Modus spielen kann. Hierzu zählen allen voran Glücksspielklassiker wie Roulette, Poker oder Black Jack. Mit der Zeit haben sich jedoch auch viele unterschiedliche Slots Spiele und andere Kartenspiele entwickelt, bei denen man sein Glück als Kunde ausprobieren kann. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Online Casinos. Mehr Informationen auch zu neuen Online Casinos auf dem Markt gibt es unter slots.info/de/. 

Wie kann man ein Online Casino gründen?

Ganz am Anfang steht wie bei jeder Geschäftsentwicklung ein Business Plan, der geschrieben werden muss, um mögliche Steakholder über entsprechende Neuigkeiten zu informieren. Der Business Plan sollte umfassend das Ziel der Geschäftstätigkeit aufweisen und insbesondere andere so von der Idee überzeugen, dass diese auch davon maximal überzeugt werden. Während es viele Bereiche und Branchen gibt, in denen neue Geschäftstätigkeiten behördlich überhaupt nicht kontrolliert oder begutachtet werden, ist diese selbstverständlich insbesondere beim Glücksspiel mit Echtgeld anders.

Hier gibt es unterschiedlichste Gesetzesvorlagen, die es zu berücksichtigen gilt. Außerdem müssen natürlich neben einer klassischen Website auch die Spiele entsprechend entwickelt werden und auf der Website implementiert werden, wozu Spezialwissen im Bereich der Informatik notwendig ist. Daher sollte man nicht erwarten, dass man innerhalb von ein paar Wochen ein solches Online Casino auch in die Tat umsetzen kann, auch wenn man über IT-Kenntnisse verfügt. Stattdessen sollte man ein ganzes Team an IT-Kräften besitzen, um mit denen eine solche Idee auch in die Tat umzusetzen.

Konkurrenz auf dem Markt

Natürlich muss man bei jedem Geschäftsmodell auch die Konkurrenz beachten, die bereits auf dem Markt ist. Unter dem Strich sollte man definitiv etwas anders machen als die Konkurrenz. Die Kunden müssen einen Anreiz haben, wieso sie von dem einen zu dem anderen Anbieter wechseln sollen und auch Neukunden müssen natürlich den Anreiz haben zu einem selber zu gehen und nicht zu der Konkurrenz zu gehen. Insbesondere im Online Casinobereich gibt es bereits viele Anbieter, die mit entsprechenden Marketing Kampagnen auf sich Aufmerksam machen können und somit ihre komplette Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Hier kann man in der Regel als neues Unternehmen kaum noch gegen anhalten, so dass man wirklich mit technischen oder spielerischen Neuerung auftrumpfen muss, um die Kunden von seinem eigenen Angebot zu überzeugen.

Gesetzliche Regelung

Wie bereits angesprochen, gibt es insbesondere im Glücksspielbereich viele gesetzliche Regulierungen, die es beim Gründen eines Online Casinos zu beachten gilt. Ohne eine entsprechende Lizenz darf man Glückspiel in Deutschland aber auch international betrachtet nicht anbieten. Einerseits muss natürlich zu jederzeit gewährleistet sein, dass die Kunden auch eine reale Gewinnchance haben. Wenn dieses nicht gewährleistet ist, ist das in der Regel Betrug. Auf der anderen Seite verwaltet man als Betreiber natürlich auch die Gelder der Kunden, sodass auch hier permanent die Sicherheit gewährleistet sein muss.

Somit lässt sich zusammenfassend sagen, dass der Glücksspielbereich insbesondere mit dem Thema Online Casino ein komplexes Thema ist, dass man als Laie nicht einfach so starten kann. Wer plant ein Start Up zu gründen, sollte sich lieber eine andere Branche aussuchen und hier das Glück versuchen. Als Kleingewerbetreibende ist es schier unmöglich gegen die Großen der Branche anzuhalten und insbesondere alle gesetzeskonformen Regelungen zu beachten, um hier juristisch auf der sicheren Seite zu sein. Für das Gründen eines Online Casinos sollte man ein ganzes Team an IT-Spezialisten, Juristen, Fachleuten und vielen mehr haben, um eine solche Idee in die Tat umzusetzen.