Buchhaltung, die Spaß macht!

Wir wissen, dass nicht alle Buchhaltung lieben wie wir. Deswegen haben wir es zu unserer Aufgabe gemacht, eine Software zu entwickeln und so zu gestalten, dass Buchhaltung Spaß macht. 2007 hat unsere Reise angefangen und Billomat wurde als einfache Cloud-Rechnungslösung gegründet. 2018 war Zeit für ein neues Design, welches nach den Kundenwünschen entwickelt und erfolgreich umgesetzt wurde. 2022 gab es einen wichtigen Meilenstein für die Entwicklung des Unternehmens: Billomat fusionierte mit aifinyo AG und bietet ihren Kunden noch weitere zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten, wie Finetrading und Factoring. 

Bei Billomat arbeiten 25 Menschen aus der ganzen Welt daran, Buchhaltung einfacher zu machen. Wir bieten eine einfache und übersichtliche Buchhaltungssoftware, die jederzeit und überall genutzt werden kann und über zahlreiche Funktionen und 17 Add-ons verfügt. Mit unserer Software können Unternehmen*innen, Freiberufler*innen und Selbstständige ihr Rechnungswesen automatisieren und ihre Fakturierung vereinfachen, indem sie Angebote sowie Mahnungen als auch Rechnungen blitzeschnell erstellen. Außerdem können unsere Kunden einfach online wiederkehrende Rechnungen auf Wochen- oder Monatsbasis erstellen und wertvolle Zeit sparen, sowie ihre Stammdaten wie Kunden, Lieferanten, Produkte und Dienstleistungen zentral in unserem CRM verwalten. Weiterhin können Unternehmen und Selbstständige von unseren Vorlagen profitieren und GoBD-konforme Dokumente ohne manuellen Aufwand erstellen. Und das Beste kommt zum Schluss: mit der Billomat-App fürs Smartphone kann jede*r schnell und von überall Dokumente erstellen, sowie Belege scannen und dem Zettelchaos entfliehen.  

Durch die Add-ons und die Billomat-API ist es möglich, das System mit vielen anderen Tools direkt zu verbinden. So können z.B. Rechnungen im Online-Shop über Billomat automatisch im individuellen Design erstellt und über die DATEV-Schnittstelle direkt an den Steuerberater gesendet werden. Viele Shop-Betreiber haben auf diese Weise bereits ihre Buchhaltung komplett automatisiert. 

Die Digitalisierung und gesezteskonforme Archivierung aller Eingangsrechnungen und –belege in Billomat ermöglicht dann die einfache Erstellung von Reports wie z.B. die Umsatzsteuervoranmeldung (inkl. Versand ans Finanzamt) und die Einnahmenüberschussrechnung. Und dank dem Steuerberaterzugang kann dieser auch komplexere Jahresabschlüsse und Bilanzen mit geringem Aufwand erstellen, da ihm alle Informationen digital und fehlerfrei vorliegen. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld und Ärger. 

Dank unserer unterschiedlichen Tarife kann jede*r flexibel entscheiden, welche Vertragslaufzeit ihren Vorstellungen entspricht und welche Funktionen wichtig sind. Der Account kann bei Wahl eines monatlichen Vertrags monatlich gekündigt werden. Unser Support-Team begleitet unsere Kunden*innen von Anfang an mit einem persönlichen Onboarding und alle Funktionen und Möglichkeiten werden verständlich erklärt. Bei Fragen und Unsicherheiten steht unser Support unseren Kunden jederzeit zur Seite.  

Billomat verfügt über eine sehr umfangreiche Dokumentation, einen FAQ-Bereich und ein Lexikon mit allen Begriffen rund ums Thema Buchhaltung. Und in unserer Community können User sich gegenseitig unterstützen, Erfahrungen austauschen, Ideen und Anregungen einbringen und direkt mit uns in Kontakt treten. 

Unsere Software ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar und internationale Firmen mit ihrem Firmensitz außerhalb von Deutschland können ihre Buchhaltung mit individuellen Steuersätzen und Gebietsschemata schnell erledigen, um den steuerlichen Besonderheiten des jeweiligen Landes gerecht zu werden.  Jeden Monat entscheiden sich hunderte Unternehmen, Freiberufliche und Selbstständige für Billomat als neues Tool für digitale Buchhaltung. Wir lieben eben Buchhaltung! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.